Allegro

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 9112700
  • Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
  • Unser Preis : 30,80 €
  • Endpreis*, zzgl. Versand
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Allegro
für drei Solo-Trompeten, Holzbläser, Saxophone und Blechbläser

von Georg Friedrich Händel,
bearbeitet von Klaus Winkler

"Allegro" eignet sich gut als Eröffnungsstück für Konzerte, Gottesdienste und unterschiedliche festliche Anlässe in Konzertsaal und Kirche.

Als Vorlage für die Bearbeitung des "Allegro" diente ein Satz eines doppelchörigen Concerto grossos für drei Trompeten, zwei Oboen, Fagott, Streicher und Basso continuo. Aus den vorhandenen Stimmen wurde eine Bearbeitung für drei Solotrompeten, Pauken, Holzbläser, Saxophone und Blechbläser geschaffen.
Ziel war es, die originale Klangstruktur zu erhalten und den Satz nicht durch zusätzliche Stimmen zu verdicken. Deshalb wechseln sich die klanglich dichten Tutti-Blöcke mit Episoden für Holzbläser, Saxophone und Blechbläser im drei- bzw. vierstimmigen Satz ab. Die Originaltonart wurde von D-Dur nach B-Dur tiefer transponiert, um die Komposition für das heute gebräuchliche Instrumentarium leichter spielbar zu machen. Die Einzelstimmen der Posaunen werden in unterschiedlichen Transpositionen und Schlüsseln angeboten, eine Basstuba oktavierend hinzutreten.

Die Ausgabe enthält folgende Stimmen:
(je 1x)
Partitur
Solo-Trompeten I, II, III B
Pauken B/F
Flöte
Oboe
Klarinetten I, II B
Fagott
Sopransaxophon B
Altsaxophon Es
Tenorsaxophon B
Baritonsaxophon Es
Trompeten I, II B
Posaune I C/B
Posaune II C / Tuba C
Posaune II B / Bariton B


Schwierigkeitsgrad: mittel

PDF


Probestimme:

Probestimme